Der Schraubenblock

 

sieht einfacher aus als er ist. Drei verschiedene Schraubenlängen, drei

verschiedene Stärken sowie drei verschiedene Muttern wollen richtig

kombiniert und eingeschraubt werden!

Das ist spannend-spielerisches Begreifen und Erfühlen von Formen

und Funktionen. Die Schauben haben unterschiedliche Köpfe.

 

Der Schraubenblock war auch Gegenstand einer Projektarbeit von Margot

während Ihrer Ausbild zur Montessori-Kindergärtnerin. Dabei wurde der Herstellungsprozess sowie der Umgang des Kindes und der Umgang mit dem Spielgerät beobachtet und beschrieben.

 

Wenn Sie diese Projektarbeit interessiert oder Sie diese für Ihre Arbeit haben möchten, senden Sie mir bitte eine Mail.